Die aleesia GmbH

Das Unternehmen

Das Unternehmen

Wir sind keines Falls ein junges Unternehmen! Das Unternehmen wurde zwar im Jahr 2013 gegründet, wird aber seit dem von Erfahrenen Managern und Führungskräften aus der Alten- und Krankenpflege geführt und ständig weiter entwickelt.

Mit reichlich praktischer Erfahrung aus der voll-stationären Alten- aber auch aus der Krankenpflege haben sich die beiden Gründer René Laumann und Regina Müller-Laumann 2013 vor die Herausforderung der Gründung eines neuen Unternehmens gestellt. Das damalige und heutige Ziel der beiden Gründer und Manager ist es eine hochqualitative Pflege an den Standorten der Unternehmensgruppe anzubieten. Die Nachfrage nach den pflegerischen Leistungen der aleesia GmbH war in Wölfersheim so groß, so dass wir uns zum regionalen Marktführer entwickeln konnten.

Zahlreiche Überprüfungen durch die Behörden zeigten, dass man mit der Entscheidung über den Aufbau und die Struktur der Pflegedienste richtig gelegen hat. Alle Prüfungen wurden Ausnahmslos ohne Beanstandungen der Behörden durchgeführt.

Über ALEESIA

Die Idee ambulante Pflegeeinrichtungen zu betreiben war bei den Gründern schon länger in den Köpfen. Geprägt von den Erfahrungen aus den Vollstationären Einrichtungen stand die Frage im Raum, ob man pflegebedürftigen Menschen nicht ein angenehmeres und den Wünschen und Bedürfnissen entsprechendes Umfeld schaffen kann. Dies funktioniert natürlich am einfachsten im häuslichen Umfeld des betroffenen.Die ausgeklügelten Strukturen sorgen dafür, dass sich ein Heimaufenthalt vermeiden lässt.

Inzwischen werden an beiden Standorten fast 40 Mitarbeiter in Teilzeit und Vollzeit beschäftigt. In den kommenden beiden Jahren möchte das Unternehmen weiter wachsen und mindestens einen weiteren Standort in Hessen erschließen. Hierbei wird auf nachhaltiges wirtschaften und nachhaltige Arbeit geachtet. Entgegen den Maximen der Großunternehmen, die im Markt tätig sind soll das Unternehmen aleesia und die angeschlossenen Tochtergesellschaften weiterhin familiär geführt werden. Dies kommt nicht zuletzt auch den Mitarbeitern die an den Standorten beschäftigt werden zu Gute. So wurde von Anfang an darauf geachtet, dass die Mitarbeier fair Entlohnt werden. So spielte auch die Einführung des Mindestlohns für den betrieb keine Rolle.

Nachhaltig wachsen und Betreiben bedeutet auch, die Mitarbeiter entsprechend Fortzubilden und zu Entwickeln. Ebenso setzen wir um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen auf moderne Arbeitsmittel, einen modernenFuhrpark und effiziente IT Systeme.

Was die Zukunft bringt, kann keiner von uns ganz genau vorhersagen. All unseren Kunden können wir aber schon heute zusichern, dass wir auch Morgen ihr kompetenter Partner sein werden, wenn es um das Thema Pflege geht.

Deine Karriere

 

Freie Stellen bei aleesia

Ausbildung bei aleesia

Es freut uns, dass Sie diese Seite angeklickt haben – zeigt es uns doch, dass es doch noch Menschen gibt, die einen spannenden und abwechslungsreichen Beruf erlernen möchten. Und das trotz des Gesellschaftlich schlechten Images der Altenpflege.

Wir möchten Sie gerne davon überzeugen, dass es auch anders geht. Auszubildender in der Pflege zu sein bedeutet heute auch im jungen Alter ein hohes Maß an Verantwortung zu übernehmen und zu tragen. Schließlich versorgen wir die Menschen, die in den letzten Jahrzehnten unsere Gesellschaft und damit auch unseren Wohlstand aufgebaut haben. Allzu oft wird das leider vergessen. Neben dem hohen Maß an Verantwortung im Umgang mit alten und kranken Menschen verfügen Pflegekräfte oft über vielseitige Talente und Fertigkeiten. So geht es neben der fachlichen Versorgung auch darum, dass sich der Kunde während und nach der Versorgung wohl fühlt. Dies kann unter anderem durch empathisches Eingehen auf den Kunden und eine erlernte, professionelle Gesprächsführung erreicht werden.

Neben der Grundpflegerischen Versorgung macht die medizinische Versorgung wie das Verabreichen von Spritzen, das Anlegen von Verbänden und die fachkundige Kommunikation mit den Ärzten einen großen Teil der täglichen Arbeit aus.

Langweilig wird es in der Pflege nie. Ständig muss man sich auf neue Kunden und die verschiedensten im Alltag auftretenden Probleme einstellen.

Wir möchten Ihnen die Gelegenheit geben einen Zukunftsberuf in einem angenehmen Arbeitsumfeld zu erlenen. Unsere Praxisanleiter unterstützen Sie beim Erlernen des Schulstoffes und bei der praktischen Ausführung vor Ort bei unseren Kunden. Hierbei werden Sie nicht alleine gelassen.

Wir freuen uns darauf Sie persönlich an einem unserer Standorte zu einem Vorstellungsgespräch zu begrüßen.

Fort- und Weiterbildung

Wir arbeiten ausschließlich mit den besten Mitarbeitern und Kollegen, die am Markt verfügbar sind. Um diesen Vorsprung zu erhalten sorgen wir für regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in unseren Betrieben.

Mitarbeiter, die seit mindestens einem Jahr in unserem Betrieb beschäftigt sind haben die Möglichkeit bei unseren Kooperationspartnern folgende Weiterbildungen zu durchlaufen:

  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung
  • Weiterbildung zum ICW zertifizierten Wundmanager
  • Weiterbildung zum Mentor
  • Fachweiterbildung Intensivpflege

Nach erfolgreich absolvierter Weiterbildung werden Sie als gut qualifizierter Mitarbeiter in den Positionen eingesetzt, für die Sie ausgebildet wurden. Für den Einstieg in die neue Herausforderung erhalten Sie die notwendige Unterstützung von unseren Leitungskräften. So können Sie Ihre Fähigkeiten stetig weiterentwickeln und ausbauen.

Online Bewerbung


(Bitte als PDF, Word-Dokument oder OpenOffice Dokument hochladen!)

Aktuelles